Magazin Eisenbahn-Romantik 2/2018

8,15

Die Sommerausgabe unserer beliebten Zeitschrift Eisenbahn-Romantik entführt den Leser wieder zu den schönsten Eisenbahnen dieser Welt – wie immer in Begleitung von exzellenten Aufnahmen namhafter Fotografen und mit unterhaltsamen und informativen Texten.

Uitverkocht

Sorry, of dit product is nieuw en nog niet leverbaar of tijdelijk uitverkocht. Als u uw gegevens in de wachtlijst achterlaat, kunnen we u informeren wanneer het artikel (weer) op voorraad is.

Magazin Eisenbahn-Romantik 2/2018

[button text=”DVD-Cover zum Download (PDF)” link=”https://shop.vgbahn.info/media/pdf/CD-DVD-Cover/401802_DVD-Cover.pdf” target=”_blank”]

[button text=”Blick in diese Ausgabe (PDF)” link=”https://shop.vgbahn.info/media/pdf/Blick%20in%20diese%20Ausgabe/401802.pdf” target=”_blank”]

Die Sommerausgabe unserer beliebten Zeitschrift Eisenbahn-Romantik entführt den Leser wieder zu den schönsten Eisenbahnen dieser Welt – wie immer in Begleitung von exzellenten Aufnahmen namhafter Fotografen und mit unterhaltsamen und informativen Texten.

Die Schienenreise durch die Kontinente beginnt mit einer Fahrt durch das musikalische Herz Nordamerikas. Wer kennt ihn nicht, den City of New Orleans, ein Zug, der mit Arlo Guthries Welthit berühmt geworden ist. Noch heute verkehrt der Zug der Züge täglich zwischen Chicago und New Orleans. Steigen Sie ein und lernen seine ungewöhnliche Route mit Zwischenstopps in Memphis und Jackson aus ungewöhnlicher Perspektive kennen.

Aber auch hierzulande gibt es herrliche Eisenbahnstrecken – beispielsweise in der Region Mosel/Saar/Eifel. Und wenn dann dort noch nostalgische Züge unterwegs sind, kommt der Reiz der schönen Strecken besonders zur Geltung. Ende April fand von Trier ausgehend ein großes Dampfspektakel  statt. Neun Dampfrösser sowie 103 113 und V 200 033 fuhren mit historischen Zügen auf der Moselstrecke, an der Saar entlang und in die Eifel. ER-Redakteur Hendrik Bloem war vor Ort und hat tolle Momente eingefangen.

Nicht weniger faszinierend sind die Bahnen rund um den höchsten Berg Europas. Alljährlich zieht der Mont Blanc Millionen von Besuchern in ihren Bann. Und viele nutzen die Bahnen der Region, um dem weißen Berg möglichst nahe zu kommen. Ein reich illustrierter Beitrag stellt die Region und deren Züge gekonnt vor.

Weiter geht es ans Horn von Afrika. Einst bauten die Italiener eine der schönsten Eisenbahnen dieses Kontinents – im heutigen Eritrea vom Hafen Massawa ins Hochland nach Asmara. Planmäßigen Verkehr gibt es dort nicht mehr. Allerdings hält die Eisenbahn zahlreiche alte Mallet-Dampfloks und andere historische Fahrzeuge betriebsfähig, die regelmäßig Fahrten für ausländische Gäste auf der atemberaubenden Strecke absolvieren.

Vom exotischen Afrika wechseln wir nach Schweden zur romantischen und einsamen Inlandsbahn. Sie gehört sicher zu den schönsten Bahnstrecken Skandinaviens. Jahrelang gab es Stilllegungspläne. Inzwischen wurde die über 1000 km lange Strecke zum großen Teil wieder reaktiviert. Heute ist sie eine Touristenattraktion ersten Ranges und natürlich ein reizvolles Thema für Eisenbahn-Romantik.

In der beliebten Rubrik Stars der Schiene stellen wir eine DB-Lokomotive vor, die jeder kennen dürfte: Die legendäre E 10 (später 110), die nun schon seit über 60 Jahren auf deutschen Gleisen unterwegs ist und jahrzehntelang den DB-Schnellzugverkehr geprägt hat.

Last but not least widmen wir uns in der neuen ER-Ausgabe einem Thema, mit dem fast jeder Junge in der Kindheit zu tun hatte: Michael Endes Erzählungen über Jim Knopf und Lukas den Lokomotivführer. Vor kurzem kam ein wirklich sehenswerter Film ins Kino; passend dazu brachte Märklin eine kleine Packung heraus. Wir waren am Filmset und haben das Modell gekonnt in Szene gesetzt.

Auszüge aus unserem Magazin Eisenbahn-Romantik 2/2018

  • Bahnmenschen – Menschen mit Bahngefühl
  • Galerie – Eisenbahn in der Slowakischen Republik
  • Leserbriefe – Ihre Meinung zählt
  • El transcantábrico – Der Luxuszug im Baskenland
  • Fabada Asturiana  – Weiße Bohnen auf die Art Asturiens
  • Im spanischen Norden – Eisenbahn-Museen, Pilgerstätte und der Robla-Express
  • Sozialer Raum  – Die Bahnwelt Darmstadt-Kranichstein
  • Darmstadt erleben und erfahren – Zusätzliche Tipps für einen Darmstadt-Trip
  • La Trochita  – Volldampf mit dem alten Patagonien-Express
  • Langer Atem  – Ein Besuch beim DB-Museum in Halle an der Saale
  • Weites Land, schmale Spur – Pollo heißt eine idyllische Kleinbahn im hohen Norden
  • Stockholmer Stadstur  – Eine Rundfahrt durch Schwedens Metropole
  • Inside Eisenbahn-Romantik – Neues aus der Redaktion und viele Programmtipps
  • Gleis 3/4 – Harry Potters berühmter Hogwarts-Express
  • Termine  – Interessante Tipps für den Eisenbahn-Winter
  • Für Aug’ und Ohr – Insider-Tipps in Text, Bild und Ton
  • Glosse / Impressum – Das Licht um uns
  • Vorschau – Das erwartet Sie in der nächsten Ausgabe

DVD-Cover zum Download               Blick in diese Ausgabe               Gesamtinhaltsverzeichnis 2014-2017

Gewicht 499 g
Uitgever/Producent

Series

Taal

Pagina's

Bindwijze

Jaar van uitgave

Naam
E-mail
Telefoon
Enquiry
Scroll naar top